Featured

DSC01802-edit

Der Nussknacker – restlos ausverkauft!

DER NUSSKNACKER – 9.10. 2016 Premiere Von Zuckermonstermäusen, miesen Riesen und einem großen Traum Nach Motiven von E.T.A. Hoffmann und Texten von Nina Kupczyk Eine Produktion der Philharmonie Luxembourg Orchestre Philharmonique du Luxembourg Musikalische Leitung: Fawzi Haimor Clara: Susann Schulze Nussknacker, Zuckermonster, u.a.: Markus Tomczyk Tänzer/innen: Ageliki Gouvi, Ya-Chun Tsai, Enrico Paglialunga, Giacomo Corvaia, Choreographie: […]

Featured

DSC09014

LOOPINO am Meer des blauen Herrn / Armida-Quartett – ausverkauft!

 Loopino mit dem Armida-Quartett LOOPINO AM MEER DES BLAUEN HERRN Premiere: 03.12.2016 Armida Quartett: Violine: Martin Funda Violine: Johanna Staemmler Viola: Teresa Schwamm Cello: Peter-Philipp Staemmler Loopino: Leila Schaus Texte / Konzept / Regie: Nina Kupczyk Übersetzung: Leila Schaus Bühne / Kostüme: Nina Ball Musikwerkstatt: Katrin Trierweiler Kreativwerkstatt: Sandra Biwer Licht: Tom Pütz Social Media […]

Featured

14976860_10209522318888323_9039488305133428543_o

Loopino in der Höhle der Fragen – ausverkauft!

LOOPINO IN DER HÖHLE DER FRAGEN Oboe: Ramón Ortega Quero Oboe / Blockflöte: Tamar Inbar Barock-Violincello: Katerina Giannitsioti Cembalo: Sebastian Wienand Loopino: Leila Schaus Texte / Konzept / Regie: Nina Kupczyk Übersetzung: Leila Schaus Bühne / Kostüme: Nina Ball Musikwerkstatt: Katrin Trierweiler Kreativwerkstatt: Sandra Biwer Licht: Tom Pütz Social Media Konzept / Marketing: TRANSFORM23 Artwork […]

161209_R_N_Wort_12dec16_Nathalie Hartl__Der Nussknacker als Werte-Botschafter-

Der Nussknacker als Werte-Botschafter

DSC05497

LOOPINO 1- die Kinder lieben LOOPINO

Bout'chou Nina Kupczyk

Bout’chou Osten

Featured

Philharmonie Luxemburg
Regie: Nina Kupczyk
Ausstattung: Timo Dentler und Okarina Peter

Aschenputtel I Philharmonie Luxemburg I Festival Lucerne I 21.2.2016 (UA)

Aschenputtel! Cendrillon! Musiktheater nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm Théâtre musical d’après le conte des frères Grimm 21.02.2016 11:00, 15:00 & 17:00, 27.02.2016 15:00 & 17:00 Uhr Philharmonie Luxemburg 28.8. bis 3.9. 2016 Festival Luzern Espace Découverte Eugénie Anselin Schauspiel (Aschenputtel) Anouk Wagener Schauspiel (die Schwester) Sarah Verrue Harfe Eva Barthas Saxophon Carsten Duffin […]

Featured

29.8. 16- Ich stelle mich auf Festival Lucerne vor

Nina Kupczyk  Regie und Text https://www.lucernefestival.ch/de/programm/ivan-boumans-nina-kupczyk-dan-tanson-ua/244 Link: Nina Kupczyk-Ausgewählte Künstler stellen sich vor Wie aus einem Märchen Musik wird. Aschenputtel, neu erzählt Klassik ganz unkompliziert: Wenn der Arbeitstag vorbei ist, der Abend aber noch nicht richtig begonnen hat – dann ist Zeit für Musik. Genauer: für 40 Minuten Musik. Immer um 18.20 Uhr, vor den […]

Regie Nina Kupczyk

Der Zauberlehrling I Philharmonie Luxemburg

Featured

Rezension Oper als Kunst der Einfühlung

Rezension „Oper als Kunst der Einfühlung“  (Wozu die Oper.de) und „Der Opernfreund“ Oper als Kunst der Einfühlung in den anderen Opernregie oder Die Suche nach dem Heiligen Gral: Nina Kupczyk gibt aufschlussreiche Einblicke in die Denkweisen etablierter Musiktheaterregisseure – und entwickelt ein psychologisch fundiertes Konzept einer Inszenierungspraxis, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Geeignet […]

P1050729

Vivaldis letzter Tanz I Philharmonie Luxemburg

Featured

nina-kupczyk-IMG_6201-pic-by-mvdr-print18x27

Nina Kupczyk is a theatre and film director and author

Born in Bremen Nina Kupczyk is a theatre and film director and author. Up to now she has directed and produced for Radio Bremen, Deutsches Schauspielhaus Hamburg (Des Kindes Mozart), at the theatre in Kiel the children’s opera „La figlia del Mago“ (DE), at the Hamburg State Opera House „The Kaiser from Atlantis“, Amadeus Superstar […]

Featured

Peer Gynt 2.0 (170 de 296)
Scan 2

Featured

Peer Gynt 2.0 (166 de 296)

PEER GYNT 2.0.

Foto credit: Alfonso Salgueiro Solistes de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg Fawzi Haimor direction Andrim Emini acteur (Peer Gynt) Sophie Moser actrice (Solveig), violon Markus Tomczyk acteur (Knopfgießer, Trollkönig, das Selbst) Nina Kupczyk texte, conception, mise en scène Pascal Seibicke décors Paul Leonard Schäffer arrangement Edvard Grieg: Peer Gynt. Suites N° 1 & N° 2 Production […]

Featured

nina-kupczyk

„EIN GESCHLOSSENES HÖREN NACH AUSSEN“ Interview „Szene HamburgMusik“

„EIN GESCHLOSSENES HÖREN NACH AUSSEN“ Interview in „Szene HamburgMusik“ zum Thema  WUNDERKIND FLUCH UND SEGEN von Sören Ingwersen Ein geschlossenes Hören nach außen Die Hamburger Regisseurin und Autorin Nina Kupczyk kann Töne sehen und Worte schmecken. In der Schule fiel sie schon früh auf. Spätere Tests diagnostizierten eine Höchstbegabung hamburgmusik: „Des Kindes Mozart@sotto voce.in der […]

Featured

Mit Rudolf Kempe, 1965

Prof. Franz-Josef Kupczyk I Vater

Foto: Mit Rudolf Kempe 1965 in Bremen Franz- Josef Kupczyk war Solist und von 1957 bis 1998 1. Konzertmeister des philharmonischen Staatsorchesters Bremen und des Theaters Bremen. Er wurde mit der Richard-Wagner Medaille noch unter Wieland Wagner ausgezeichnet. Zahlreiche Violinkonzerte wurden ihm gewidmet. Franz-Josef Kupczyk * 7.7. 1928 in Westerholt, + 5.1. 2012. bereits 9 jährig konzertierte er […]

Featured

psychology-today-edit

Color me Amadeus! Interview in „psychology today“ New York

Interview in psychology today aus dem Jahre 2012 https://www.psychologytoday.com/blog/sensorium/201207/color-me-amadeus-0 Tasting the Universe       Synesthesia from the inside out      by Maureen Seaberg  Color Me, Amadeus German synesthete Nina Kupczyk unleashed on the operatic world  Published on July 16, 2012 by Maureen Seaberg in Tasting the Universe                    Nina Kupczyk believes synesthetes demonstrate how to […]

Featured

Ausderverbotenen Stadt

Aus der verbotenen Stadt, Lyrik und Prosa I Nordwestradio

erhältlich im Buchhandel, amazon usw. NORDWESTRADIO Gesprochen von Holger Postler Athena Verlag 1. Auflage 2005, 92 Seiten, Broschur ISBN 3-89896-228-8, 11,90 Euro Über allem steht die Frage nach dem Lebens-Sinn: Woher komme ich, wohin gehe ich – gehe ich überhaupt freiwillig oder werde ich auf den Weg gebracht? Dabei macht es kaum einen Unterschied, zu […]

Vanitas_NinaKupczyk

Vanitas_Everyman. Salvatore Sciarrino / Philip Roth. Hamburgische Staatsoper 2013

LaFiglia_NinaKupczyk

La figlia del Mago am Theater Kiel

DerKaiservon Atlantis_NinaKupczyk

Der Kaiser von Atlantis. Opera stabile der Hamburgischen Staatsoper

Featured

NinaKupczyk_Film

Kinokunstfilm „Des Kindes Mozart sotto voce in der nacht“, FBW „Wertvoll“

   PREMIERE / 19.5. 2010 / 21:15 UHR / METROPOLIS KINO / Steindamm 52-54 / Hamburg Trailer des Kinokunstfilms Des Kindes Mozart sotto voce in der nacht (HD) Buch und Regie: Nina Kupczyk Kamera: Holger Jungnickel Licht: Fabian Oving Schnitt: Pawel Galo VFX: Lars Dunker, Antje Lang, Yacoob Ali Essack Sound Design: Matthias Buder in […]

Featured

NinaKupczyk_HamburgJournal

Featured

NinaKupczyk

Regisseurin und Autorin Nina Kupczyk

  „Nina Kupczyk hat in der Vergangenheit durch eine ganze Reihe überaus gelungener Arbeiten auf sich aufmerksam gemacht, etwa „Der Kaiser von Atlantis“ von Viktor Ullmann. Zuletzt setzte sie sich unter dem hübsch sperrigen Titel „urmozart@amadeus_total.kind.de“ auf faszinierende Weise mit Mozart auseinander. Der Regie-Guru Peter Konwitschny adelte Nina Kupczyk mit der Feststellung: „Sie können Theater […]

Nina_Kupczyk

Warum Theater

Miouizik-19

Die Sterntaler. Premiere 16.12. 2015 Philharmonie Luxemburg